Enthalten Ihre Verpackungen aus Bio-Kunststoffen genmanipuliertes Material?

 

Nein, unser PLA ist völlig frei von Genmaterial- sowohl natürlichen Ursprungs als auch von genmanipulierten Material.
 
Wir vertreiben Verpackungen aus Bio-Kunststoffen namhafter Verarbeiter, welche Ihrerseits Granulate bei spezialisierten Herstellern einkaufen. Aktuell wird für die Herstellung unserer Produkte hauptsächlich PLA der Marke Ingeo von NatureWorks genutzt. Der Bio-Kunststoff PLA wird auf der Basis von Stärke hergestellt- das kann Maisstärke aber auch jedes anderes stärkehaltiges Material, zum Beispiel Tapioka, sein. Die Stärke wird in einem mehrstufigen Prozess bei hoher Hitze in Polymilchsäure umgewandelt. Dabei werden mögliche Spuren von Genmaterial vollständig beseitigt.
Der Hersteller des Ingeo(R) Biopolymers lässt dies durch ein unabhängiges und anerkanntes Labor prüfen und zertifizieren.

Weitergehende Informationen finden Sie hier:

www.natureworksllc.com/  

Die hier dargestellten Informationen erfolgen nach bestem Wissen und Gewissen. Eine Gewähr für deren Richtigkeit kann trotz sorgfältiger Prüfung durch zi pac GmbH nicht übernommen werden.